Der polnische Meister Legia muss nach eigenen Angaben 80.000 Euro Strafe an die UEFA zahlen. Das teilte der Verein auf seiner Homepage nach einer Anhörung mit....
Adolf Hütter und Ralf Rangnick: Bitte recht freundlich
29.08.2014 09:26

Österreich am Gipfel der Peinlichkeit

Aus im Playoff der Champions League und der Europa League. Österreichs Vereinsfußball erlebte mit dem Scheitern von RB Salzburg und Rapid einen erneuten Höhepunkt im Land der unbegrenzten Peinlichkeit... mehr »
Salzburgs Valentino Lazaro am Boden: Die Champions League ist weiterhin unerreicht
28.08.2014 13:36

Frust bei RBS: Europa League war nicht Ziel

"Ich weiß nicht, was die in der Champions League wollen", motzt Marcel Sabitzer nach der Pleite in Malmö. Der Frust bei den Spielern sitzt tief, denn trotz nationaler Dominanz werden die hochgesteckten Ziele nicht erreicht... mehr »
Coach Adi Hütter will sein Team wieder aufrichten
28.08.2014 10:23

Salzburg will Team trotz CL-Pleite halten

Meister RB Salzburg will sein Team trotz des geplatzten Champions-League-Traumes zusammenhalten. Am Tag nach dem bitteren 0:3 in Malmö begann bereits die Aufarbeitung... mehr »
Der bulgarische Außenseiter Ludogorets Razgrad hat zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte die Champions League erreicht - weil ein Verteidiger im Elfmeterschießen ins Tor musste, den ersten Strafstoß selbst verwandelte und dann zwei Elfmeter des Gegners parierte....