Sead Kolasinac machte den Anfang, in Kürze könnte Klaas-Jan Huntelaar folgen. Und die Bestrebungen der Klubverantwortlichen des FC Schalke 04, verdiente Ex-Spieler zurück nach Gelsenkirchen zu holen, um das große Ziel Bundesliga-Klassenerhalt in den kommenden Monaten doch noch zu realisieren, gehen offensichtlich noch deutlich weiter....
Der frühere Schalke-Trainer Peter Neururer glaubt, dass sein Ex-Klub Schalke 04 noch den direkten Klassenerhalt schaffen kann. "Aufgrund der Tatsache, dass Bielefeld, Köln und Mainz wohl auch bis zum Schluss da unten bleiben werden, ist die Möglichkeit noch vorhanden", sagte Neururer im Interview mit skysport.de...
Nachdem er sich beim FC Schalke 04 zum Leistungsträger und deutschen Nationalspieler gemausert hatte, verabschiedete sich der Offensivspieler im Sommer 2018 - unschönes Hickhack inbegriffen - aus Gelsenkirchen und schloss sich dem Londoner Premier-League-Klub Crystal Palace an. Glücklich wurde Meyer nicht, nun steht angeblich eine Rückkehr nach Deutschland im Raum....
Es bahnt sich tatsächlich die nächste Rückholaktion des FC Schalke 04 an. Im Vorfeld der Bundesliga-Partie gegen Eintracht Frankfurt sprach S04-Trainer Christian Gross von "beidseitigem Interesse" zwischen Klaas Jan Huntelaar und dem Verein....
Die Achtelfinals im DFB-Pokal zwischen Borussia Dortmund und dem SC Paderborn sowie dem VfB Stuttgart und Borussia Mönchengladbach werden live in der "ARD" übertragen....