1. FC Union Berlin Samstag, 19. September 2020
15:30 Uhr
FC Augsburg
-:-
Tore
keine

Ticker aktualisieren Aktualisierung erfolgt alle 60 Sekunden
Für den FC Augsburg war der Klassenerhalt in der vergangenen Bundesliga-Saison eine deutliche knappere Kiste, mit 36 Punkten ließen die Fuggerstädter nur drei Teams hinter sich. Auch im Team von Heiko Herrlich hat sich einiges geändert: Daniel Baier und Stephan Lichtsteiner haben ihre Karrieren beendet, Philipp Max hat den Weg Richtung Eindhoven angetreten. Neben Gikiewicz konnte man Tobias Strobl (Gladbach) und Daniel Caligiuri (Schalke) von Bundesliga-Konkurrenten loseisen, zudem wurde Felix Uduokhai fest von Wolfsburg verpflichtet. Rechtsverteidiger Robert Gumny kommt von Lech Posen.
In der abgelaufenen Bundesliga-Saison konnten beide Teams die Klasse halten, ein anderes Ziel werden sie wohl auch in der neuen Spielzeit nicht verfolgen. Der 1. FC Union Berlin landete als Aufsteiger auf einem starken elften Platz, geht nun aber in sein schweres zweites Jahr und muss einige Abgänge verzeichnen. Keeper Rafał Gikiewicz ist ausgerechnet zum heutigen Gegner Augsburg gewechselt, Sturmtank Sebastian Andersson zog es nach Köln. Dafür soll der frühere Bremer Max Kruse für neue spielerische Klasse sorgen.
Herzlich willkommen zur Auftaktpartie zwischen Union Berlin und Augsburg! Um 15:30 Uhr ist Anstoß an der Alten Försterei.