Yaya Toure gehört zu den Finalkandidaten
01.01.2014 13:45

Afrikas Spieler des Jahres: Yaya Touré Favorit

Yaya Touré hat die Chance zum dritten Mal in Folge Afrikas Fußballer des Jahres zu werden. Der Manchester-City-Mittelfeldspieler ist unter den drei Finalkandidaten der unter den 54 Trainern von Afrikas Nationalteams durchgeführten Wahl.... mehr »
Es war ein Bild mit Seltenheitswert, das sich den mehr als 80 000 Zuschauern im Soccer City von Johannesburg bot. Big Boss Stephen Keshi wurde nach dem Triumph der nigerianischen Super Eagles beim Afrika-Cup auf den Schultern seiner Landsleute durch das Stadion getragen....
Außenseiter Burkina Faso mit dem Augsburger Bundesliga-Profi Aristide Bancé hat die große Sensation beim Afrika-Cup verpasst. Das Überraschungsteam musste sich im Finale Nigeria mit 0:1 (0:1) geschlagen geben. ...
Außenseiter Burkina Faso mit dem Augsburger Bundesliga-Profi Aristide Bancé hat die große Sensation beim Afrika-Cup verpasst. Das Überraschungsteam musste sich im Finale Nigeria mit 0:1 (0:1) geschlagen geben....
Die malische Fußball-Nationalmannschaft hat beim Afrika-Cup in Südafrika ihren dritten Platz aus dem Vorjahr wiederholt. Das Team aus dem krisengeschüttelten Land besiegte Ghana mit 3:1 (1:0). ...