Neuen Community-Inhalt erstellen

Artikel schreiben open

Artikel zu Panathinaikos

Ex-Sturm-Abwehrchef Schildenfeld zu Panathinaikos

weltfussballAT User: weltfussballAT
Datum: 31.07.13 17:14
geändert: 31.07.13 19:35
Verstoß melden bearbeiten | löschen

Der kroatische Nationalspieler Gordon Schildenfeld, von 2009 bis 2011 Abwehrchef beim SK Sturm in Graz, setzt seine Karriere bei Panathinaikos fort. Der 28-jährige erhielt beim griechischen Traditionsverein einen Vertrag für drei Jahre. Schildenfeld hatte seit seinem Abschied von Sturm für Eintra...

Artikel lesen

Mendes da Silva unterschreibt bei Panathinaikos

David Mendes da Silva hat nach fast einem halben Jahr Vereinslosigkeit endlich einen neuen Klub gefunden. Der ehemalige Kapitän von RB Salzburg unterschrieb beim griechischen Topklub Panathinaikos einen Dreijahresvertrag. "Mit seiner Erfahrung und seinem taktischen Können wird er sehr wichti...

Artikel lesen

Kein Europacup-Start für Giannina und Panathinaikos

weltfussballAT User: weltfussballAT
Datum: 21.06.13 13:42
geändert: 21.06.13 13:44
Verstoß melden bearbeiten | löschen

Die beiden griechischen Vereine PAS Giannina und Panathinaikos sind von der UEFA vom kommenden Europacup ausgeschlossen worden. Das gaben die zwei Vereine am Freitag bekannt und erklärten gleichzeitig, gegen die Entscheidung vor dem Internationalen Sportgerichtshof (CAS) in Lausanne Einspruch zu erh...

Artikel lesen

Panathinaikos erhält in Griechenland vorerst keine Lizenz

weltfussballAT User: weltfussballAT
Datum: 23.05.13 12:23
geändert: 23.05.13 12:33
Verstoß melden bearbeiten | löschen

Gleich acht griechischen Oberhausvereinen ist die Lizenz in erster Instanz verweigert worden, darunter befindet sich mit Ex-Meister und Europacupfinalist Panathinaikos auch ein ganz prominenter Klub. Beim 20-fachen griechische Champion, der erstmals seit 1997 nicht in einem internationalen Bewerb...

Artikel lesen

Panathinaikos verpasst Europacup - Anastasiou neuer Coach

weltfussballAT User: weltfussballAT
Datum: 25.04.13 09:17
geändert: 25.04.13 12:50
Verstoß melden bearbeiten | löschen

Der griechische Traditionsklub Panathinaikos hat nach dem Verpassen der Teilnahme am Playoff um die in der Super League zu vergebenden europäischen Startplätze einen neuen Trainer präsentiert. Yannis Anastasiou übernimmt im Sommer von Interimscoach Giannis Vonortas. Für den ehemaligen Stürmer (u....

Artikel lesen

105 Jahre Panathinaikos Athen

weltfussballAT User: weltfussballAT
Datum: 03.02.13 10:40
geändert: 03.02.13 11:22
Verstoß melden bearbeiten | löschen

Der populärste Klub Griechenlands – Panathinaikos Athen (Panathinaikos Athlitikos Imolos) – feiert heute, am 3. Februar, sein 105-jähriges Bestehen. Weltfussball.at gratuliert dazu recht herzlich und wirft einen kurzen Blick zurück auf die Geschichte des Vereins für welchen mit Helmut Kirisits (1979...

Artikel lesen

Panathinaikos hat kein Geld für die Stromrechnung

weltfussballAT User: weltfussballAT
Datum: 29.11.12 06:56
geändert: 29.11.12 07:10
Verstoß melden bearbeiten | löschen

Panathinaikos hat große finanzielle Probleme. Der griechische Traditionsverein kann momentan seine Stromrechnungen für das riesige Spyros Louis-Stadion, wo 71.030 Zuschauer Platz finden, nicht mehr rechtzeitig bezahlen. "Es ist wahr, dass es einige offene Rechnungen gibt. Wir sind deshalb in...

Artikel lesen

Panathinaikos startet erste Saison unter der Fanherrschaft

weltfussballAT User: weltfussballAT
Datum: 27.07.12 14:49
geändert: 27.07.12 15:23
Verstoß melden bearbeiten | löschen

Am Dienstag beginnt für Panathinaikos mit der Champions League-Qualifikation gegen Motherwell die neue Saison. Eine historische. Die "Grünen" gehören seit letzter Woche mehrheitlich den eigenen Fans. Über 4.000 Anhänger aus der ganzen Welt haben seit 2. Juli schon knapp zwei Mio. Euro in d...

Artikel lesen

Einspruch abgewiesen - Olympiakos bleibt Meister

Olympiakos Piräus hat am Mittwoch am grünen Tisch den griechischen Meistertitel zugesprochen bekommen. Der Rekordchampion profitierte von der Abweisung des Einspruchs von Erzrivalen Panathinaikos Athen gegen die Wertung des direkten Duells mit 3:0. Der Schlager war am 18. März wegen schwerer Ausschr...

Artikel lesen

Krawalle beim Athener Derby: Panathinaikos sagt Sorry

20 verletzte Polizisten und 57 vorübergehende Festnahmen: Das ist die Bilanz nach den Krawallen am Sonntag beim Fußball-Derby zwischen Panathinaikos Athen und Olympiakos Piräus. "Wir fühlen uns verpflichtet, uns bei den Zehntausenden vernünftigen Fans zu bedanken und gleichzeitig um Entschuldig...

Artikel lesen

Abbruch und Krawalle beim Athener Derby

weltfussballAT User: weltfussballAT
Datum: 19.03.12 09:30
geändert: 19.03.12 09:47
Verstoß melden bearbeiten | löschen

Schwere Zusammenstöße zwischen Hooligans und der Polizei haben am Sonntagabend zum Abbruch des griechischen Fußball-Derbys zwischen Panathinaikos Athen und Olympiakos Piräus geführt. Die Spitzenpartie des Tabellenersten und Zweiten im Olympiastadion musste elf Minuten vor dem Schlusspfiff beim Stand...

Artikel lesen

Ausschreitungen überschatten Athen-Derby

Der griechische Fußball-Gipfel zwischen Tabellenführer Olympiakos Piräus und Verfolger Panathinaikos Athen (2:1) ist am Samstag von Ausschreitungen begleitet worden. Wegen der stürmischen Jubelfeiern nach Spielende wurden mehrere Panathinaikos-Profis auf dem Feld von Olympiakos-Fans attackiert. Die ...

Artikel lesen

Portugiese Ferreira neuer Panathinaikos-Trainer

Der Portugiese Jesualdo Ferreira ist neuer Trainer des griechischen Fußball-Meisters Panathinaikos Athen. Das gab der Club am Samstag bekannt. Der 64-jährige Ex-Coach des FC Porto folgt Nikos Nioplias nach, von dem sich der Double-Gewinner in der Vorwoche nach mäßigen Ergebnissen getrennt hat. Ferr...

Artikel lesen

Artikel schreiben